Im Rahmen der Freisprechungsfeier der Schreinerinnung Rothenburg o.d.Tbr. wurden zwei Mitarbeiter von uns  für lange Betriebszugehörigkeit geehrt.

Herr Richard Ebert, war seinerzeit der erste Lehrling von Herrn Friedrich Korder und wurde nun für 50 Jahre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet.

In dieser langen Zeit war er immer eine eine feste Stütze des Betriebes. Bis zu seinem Renteneintritt 2018 hatte er die Position des Werkstattleiters inne.

Seit 2018 unterstützt er uns weiter stundenweise und darüber freuen wir uns sehr.

Herr Andreas Ebert arbeitet seit 25 Jahren bei uns. Nach seiner Ausbildung und vielen Jahren Tätigkeit im Bankraum, kam die Zuständigkeit für die CNC-Maschine hinzu. Ferner unterstützt er in der Arbeitsvorbereitung. Seit 2 Jahren leitet er nun die Werkstatt. Dieser Werdegang zeigt, dass Ausbildung ein Weg zur  Erfolgsgeschichte ist.

Es ist außergewöhnlich solche Mitarbeiter, mit diesem Einsatz für den Betrieb zu haben und dafür sind wir dankbar.